Ein starker Rücken durch Zirkeltraining

80 % der Deutschen leiden unter mehr oder minder starken Rückenschmerzen. Viele haben chronische Probleme, schränken ihr Leben immer weiter ein.

7 Risikofaktoren für Rückenbeschwerden

  • Sitzende Lebensweise
  • Falsche Körperhaltung
  • Mangelnde regelmäßige Bewegung
  • Übergewicht
  • Einseitige Belastung
  • Stress
  • Schwere körperliche Arbeit

Wir bieten Ihnen optimale Trainingsmöglichkeiten für einen gesunden, starken Rücken: dosiertes Krafttraining nach einem individuell auf Sie abgestimmten Geräteplan, fachkundige Betreuung durch unsere geschulten Trainer sowie Wirbelsäulengymnastik. Wir sorgen dafür, dass Ihre Rückenschmerzen schon sehr bald „Schnee von gestern“ sind.

Was Sie für Ihren Rücken noch tun können

Ergänzen Sie Ihr Training mit Kursen in der Gruppe unter fachkundiger Anleitung wie: Wirbelsäulengymnastik, Pilates, 4D PRO Bungee,( das R mit kreis nicht vergessen)  BAllance, LNB und Yoga. Gönnen Sie sich nach dem Sport einen relaxenden Saunabesuch, der Ihre Muskulatur lockert und Ihr allgemeines Wohlbefinden verbessert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BALLance

Bei der "BALLance"-Methode werden gymnastische Übungen hauptsächlich im Liegen und in entspannter Rückenlage durchgeführt. Dabei bestehen die einzelnen 2- bis 5-minütigen Übungen aus langsamen Rollbewegungen, einfachem Liegen auf einem kleinen Trainingsgerät und speziellen Atemübungen.

Five Rücken- und Beweglichkeitskonzept

Ein revolutionäres Trainingskonzept! Das Training im five – Parcour ist ein hocheffektives Training der Halte- und Stabilisationsmuskulatur, welches sowohl auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert als auch auf einer 3000 jährigen Erfahrung beruht, da die meisten Bewegungsmuster aus Yogastellungen abgeleitet sind.

Mehr zu Five erfahren

4D PRO Bungee®

Du trainierst gelenkschonend und effektiv im dreidimensionalen Raum. Du lernst dabei, deinen Körper besser zu kontrollieren und bewusst anzusteuern.  Die hüpfenden und schwingenden Bewegungen machen Spaß, so dass du mit scheinbarer Leichtigkeit Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Koordination, Fazientraining und Entspannung lernen kannst. Hast du Rücken- Probleme, dann starte mit dem Bungee®-Med-Kurs.

Yoga

Grundsätzlich hat Yoga nachweislich positiv bewertete Effekte sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit. Yoga kann unter Umständen verschiedene Krankheitsbilder lindern, etwa Schlafstörungen, Durchblutungsstörungen, Rückenschmerzen und Kopfschmerzen.

Bei den Asanas werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Beispielsweise verbessert sich durch die Aktivierung von Muskeln, Sehnen, Bändern, Blut- und Lymphgefäßen bei den Asanas die Durchblutung. Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt, was wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung führen kann. Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken.

LNB Kurse

Das Bewegungs-Training von LNB nach Liebscher & Bracht ist für jeden geeignet – ganz gleich ob jung oder alt, trainiert oder völlig untrainiert, Amateur oder Profi.

LNB ist die ideale Ergänzung zum wichtigen Herz-Kreislauf- und Muskeltraining. Hier geht es um Entspannung der Muskulatur, um Balance, Vorbeugen und Verbessern von Haltungsproblemen, mehr Beweglichkeit und vor allem um Bewegungs-Schmerzfreiheit im Muskelapparat und damit einhergehenden Schutz der Gelenke, insbesondere der Wirbelsäule.

Show